Preis
€ 105.990,-
Leistung
670 PS (493 kW)
Reichweite
580 km
Modellstart
ab 06/2022
Verfügbarkeit
vorbestellbar

Technische Details

Leistung
670 PS (493 kW)
Höchstgeschwindigkeit
250 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h)
3,9 s
Max. Drehmoment
k. A.
Antrieb
Allrad
Reichweite (WLTP)
580 km
Energieverbrauch (WLTP)
k. A.
CO2-Emission (in g/km)
0
Batteriekapazität (Brutto / Netto)
100 / 98,4 kWh
Ladetechnik (normal)
Typ 2
Max. Ladeleistung (normal)
k. A.
Ladezeit (normal, 80 %)
k. A.
Ladetechnik (schnell)
CCS / Tesla Supercharger
Max. Ladeleistung (schnell)
250 kW DC
Ladezeit (schnell, 80 %)
22 min
Länge
5037 mm
Breite
1999 mm
Höhe
1684 mm
Leergewicht
2352 kg
Kofferraum (hinten)
k. A.
Karosserie
SUV
Fahrzeugklasse
Oberklasse
Sitze
5+2
Türen
5

Das Model X von Tesla, seit 2016 auf dem Markt, präsentiert sich als Mischung aus großem SUV und Van, besonderes Merkmal: die hinteren Türen sind Flügeltüren. Für das Modelljahr 2021/22 gibt es nun ein Facelift.

In Sachen Antrieb wurde die Version Model X (2022) – der Zusatz Maximum Range entfällt – ordentlich aufgewertet. Weitere Pluspunkte: sehr hoher Fahrkomfort, großzügiges Platzangebot (bis zu 7 Sitze, großer Kofferraum), hohe Bewertung in puncto Sicherheit, anhängertauglich, sehr schnelles Laden, auf Wunsch vegane Materialien. Nachteil: die Preise wurden seit der Ankündigung des überarbeiteten Modells mehrmals angehoben und liegen aktuell bei rund 106.000,- Euro.

Fazit: komfortabler und stylisher E-SUV der Oberklasse mit tollen Fahrleistungen, für Familien, Pendler, Langstrecken, für dicke Brieftaschen

Marktstart im deutschsprachigen Raum: die ersten Auslieferungen werden Ende 2022 erwartet, Vorbestellung ist bereits möglich

 

AUTONOTIZEN – Tesla Model X: Jetzt gibt es auch meine Meinung! Test | Review | Fahrbericht | Autobahn
Dies ist ein Vorschaubild. Das Video wird erst durch (mobil zweimaliges) Klicken des Play-Buttons geladen. Ab dann gelten die Google-Datenschutzbestimmungen.