Preis
€ 48.650,-
Leistung
231 PS (170 kW)
Reichweite
423 km
Modellstart
ab 03/2022
Verfügbarkeit
in Produktion
VOLVO XC40 Recharge (© Volvo Car Group)
© Volvo Car Group

Technische Details

Leistung
231 PS (170 kW)
Höchstgeschwindigkeit
160 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h)
7,4 s
Max. Drehmoment
330 Nm
Antrieb
Frontantrieb
Reichweite (WLTP)
423 km
Energieverbrauch (WLTP)
18,7 kWh/100 km
CO2-Emission (in g/km)
0
Batteriekapazität (Brutto / Netto)
69 / 67 kWh
Ladetechnik (normal)
Typ 2
Max. Ladeleistung (normal)
11 kW AC
Ladezeit (normal, 80 %)
5 h
Ladetechnik (schnell)
CCS
Max. Ladeleistung (schnell)
150 kW DC
Ladezeit (schnell, 80 %)
33 min
Länge
4425 mm
Breite
1873 mm
Höhe
1651 mm
Leergewicht
2060 kg
Kofferraum (hinten)
414 l
Karosserie
SUV
Fahrzeugklasse
Kompaktklasse
Sitze
5
Türen
5

Volvo zeigt mit seinem ersten vollelektrischen E-Auto – dem XC40 Recharge – auf. Der Kompakt-SUV punktet mit ausreichend Platz (in diesem Segment der breiteste und höchste SUV), hochwertigen Materialien und ebensolcher Verarbeitung, edlem Design, viel High-Tech, sehr guten Fahrleistungen und bietet sehr sportlichen Fahrspaß.

Die Reichweite des Basismodells XC40 Recharge Pure Electric Single Motor mit der kleineren Batterie ist mit 423 km recht ordentlich, die Batterie kann mit 150 kW an einer Schnellladesäule in etwas mehr als einer halben Stunde zu 80 % geladen werden. Weitere Pluspunkte: ein Panoramadach (das sich auch öffnen lässt), Anhänger sind bis 1,5 t zugelassen.
Nachteile: relativ hoher Verbrauch, hohes Leergewicht, Breite des Autos und damit ev. Probleme bei (Tief-)Garagenplätzen, der Kaufpreis ist üppig, dafür wird aber auch viel geboten.

Fazit: komfortabler E-SUV, Allrounder für Stadt, Familie, Pendler und Freizeit, für etwas größere Briefttaschen