Preis
k.A.
Leistung
306 PS (225 kW)
Reichweite
460 km
Modellstart
ab 04/2022
Verfügbarkeit
k. A.
ŠKODA Enyaq iV (© ŠKODA AUTO Deutschland GmbH)

Technische Details

Leistung
306 PS (225 kW)
Höchstgeschwindigkeit
180 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h)
6,2 s
Max. Drehmoment
460 Nm
Antrieb
Allrad
Reichweite (WLTP)
460 km
Energieverbrauch (WLTP)
20,0 kWh/100 km
CO2-Emission (in g/km)
0
Batteriekapazität (Brutto / Netto)
82 / 77 kWh
Ladetechnik (normal)
Typ 2
Max. Ladeleistung (normal)
11 kW AC
Ladezeit (normal, 80 %)
6 h
Ladetechnik (schnell)
CCS
Max. Ladeleistung (schnell)
125 kW DC
Ladezeit (schnell, 80 %)
35 min
Länge
4649 mm
Breite
1879 mm
Höhe
1616 mm
Leergewicht
k. A.
Kofferraum (hinten)
585 l
Karosserie
SUV
Fahrzeugklasse
Mittelklasse
Sitze
5
Türen
5

Der Elektro-SUV mit futuristischem Design erweist sich auch für die Stadt als sehr alltagstauglich mit einem sehr kleinen Wendekreis, großzügigen Platzverhältnissen und einem großen Kofferraum. Weitere Pluspunkte: sehr gute Ausstattung und Sicherheitsstandards, sehr gute Fahrleistungen und eine zugelassene Anhängerlast bis 1,4 t. Außerdem lässt sich das Auto via Handy-App einparken, auch wenn man nicht im Auto sitzt.

Das Top-Modell der Enyaq-Palette, der Enyaq iV RS, ist ein leistungsstarkes, sportliches Allrad-Modell mit großer Batterie (82 kWh) und einer ordentlichen Reichweite von rund 460 km.

Fazit: ein wahrer Allrounder für Alltag, Familie, Pendler und Freizeit

Marktstart: angekündigt für Frühjahr 2022, Preise stehen noch nicht offiziell fest, dürften aber wahrscheinlich bei EUR 50.000,- liegen.

Gut zu wissen: Der Enyag ist technisch großteils baugleich mit dem VW ID.4.