Preis
€ 52.550,-
Leistung
190 PS (140 kW)
Reichweite
474 km
Modellstart
ab 02/2022
Verfügbarkeit
in Produktion
MERCEDES EQB 350 4MATIC (© Mercedes-Benz Group AG)
© Mercedes-Benz Group AG

Technische Details

Leistung
190 PS (140 kW)
Höchstgeschwindigkeit
160 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h)
9,2 s
Max. Drehmoment
385 Nm
Antrieb
Frontantrieb
Reichweite (WLTP)
474 km
Energieverbrauch (WLTP)
16,3 kWh/100 km
CO2-Emission (in g/km)
0
Batteriekapazität (Brutto / Netto)
79,8 / 66,5 kWh
Ladetechnik (normal)
Typ 2
Max. Ladeleistung (normal)
11 kW AC
Ladezeit (normal, 80 %)
4 h 50 min
Ladetechnik (schnell)
CCS
Max. Ladeleistung (schnell)
100 kW DC
Ladezeit (schnell, 80 %)
32 min
Länge
4684 mm
Breite
1834 mm
Höhe
1691 mm
Leergewicht
2110 kg
Kofferraum (hinten)
495 l
Karosserie
SUV
Fahrzeugklasse
Mittelklasse
Sitze
5+2
Türen
5

Mit dem EQB hat Mercedes einen sehr kompakten Mittelklasse-SUV mit bis zu 7 Sitzen, viel Komfort und Platz, schnellen Ladezeiten und ordentlicher Reichweite auf den Markt gebracht. Gestartet wurde im Herbst 2021 mit den zwei Allradmodellen, seit Februar 2022 gibt es den EQB 250, das Basis-Modell mit Frontantrieb und mehr Reichweite.

Die Werte für Batterie und Elektromotoren sind mit dem EQA identisch, verbrauchsmäßig liegen die Modelle im guten Mittelfeld dieses Segmentes. Der Basispreis beginnt bei ca. 52.500,- Euro für den 5-Sitzer, für die 3. Sitzreihe zahlt man zusätzlich noch einmal rd. 1.400,- Euro.

Fazit: toller kompakter Familien-SUV mit alltags- und pendlertauglicher Reichweite und sehr guter Ausstattung, teuer

 

ELECTRIC DRIVE – 2021 Mercedes EQB 7-Sitzer mit Elektroantrieb und Platz für fünf Kindersitze
Dies ist ein Vorschaubild. Das Video wird erst durch (mobil zweimaliges) Klicken des Play-Buttons geladen. Ab dann gelten die Google-Datenschutzbestimmungen.