Preis
€ 79.900,-
Leistung
487 PS (358 kW)
Reichweite
653 km
Modellstart
ab 06/2022
Verfügbarkeit
vorbestellen
Lucid Air, Phillip Pessar via Wikimedia Commons
Phillip Pessar , CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons

Technische Details

Leistung
487 PS (358 kW)
Höchstgeschwindigkeit
200 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h)
4,2 s
Max. Drehmoment
k. A.
Antrieb
Heckantrieb
Reichweite (WLTP)
653 km
Energieverbrauch (WLTP)
15,7 kWh/100 km
CO2-Emission (in g/km)
0
Batteriekapazität (Brutto / Netto)
88 / 85 kWh
Ladetechnik (normal)
Typ 2
Max. Ladeleistung (normal)
22 kW AC
Ladezeit (normal, 80 %)
3 h 15 min
Ladetechnik (schnell)
CCS
Max. Ladeleistung (schnell)
300 kW DC
Ladezeit (schnell, 80 %)
16 min
Länge
4970 mm
Breite
1950 mm
Höhe
1450 mm
Leergewicht
2100 kg
Kofferraum (hinten)
459 l
Karosserie
Stufenheck
Fahrzeugklasse
Oberklasse
Sitze
5
Türen
4

Der kalifornische Elektroauto-Hersteller Lucid Motors bietet mit seiner E-Limousine Air einen starken Vertreter im Oberklasse-Segment an. Gestartet wird in den USA im Herbst 2021 zunächst mit dem leistungsstärksten und teuersten Modell „Lucid Air Dream Edition“, 1.080 PS, 320 km/h schnell und mit einer Reichweite von rund 775 km (mit 19-Zoll-Rädern sollen sogar 830 km erreichbar sein). Das Startmodell mit einer Auflage von 500 Fahrzeugen und dem stolzen Preis von 170.000,- USD ist bereits ausverkauft.

Weitere serienmäßige Varianten folgen und bewegen sich zwischen 487 PS (358 kW) (Air Pure) und 811 PS (597 kW) und Reichweiten zwischen rund 650 und 755 km. Preismäßig bewegt sich die E-Limousine der Luxusklasse zwischen rd. 80.000,- (Air Pure) und 140.000,- EUR (Air Grand Touring).

Noch ein paar (beeindruckende) Features: 900-Volt-Technik, sehr langer Radstand (das freut die Passagiere), großer Frunk mit 280 l (macht ein Kofferraumvolumen von rund 740 l), luxuriöse Ausstattung, modernste Technik

Geplanter Marktstart in Europa: Mitte 2022